Erlebe die transformierende Energie der Natur und den Elementen, um wieder in Deine Kraft und Deinen Frieden zu kommen!

* Für die ersten drei Teilnehmer* gibt es ein besonderes

geschenk von uns*

Wir entwickeln individuelle Rituale mit Dir, die Dich im Alltag immer wieder in deine Mitte bringen und Dich fühlen lassen, wer Du wirklich bist. Bei einer magischen Kakaozeremonie darfst Du die herzöffnende Wirkung des Kakaos erleben, die Dich vollkommen mit Deinem Herzen verbindet, alte Verletzungen dürfen heilen und abfließen. Zum Abschluss nutze die transformierende Kraft des Feuers, um alte Themen loszulassen, Dich zu reinigen und Deinen Neuanfang zu zelebrieren. Manche sagen sogar, dass Du durch eine Schwitzhütte neu geboren wirst. Durch alle Prozesse begleiten Jörg und ich Dich liebevoll, Jörg als erfahrener Schwitzhüttenleiter und wir beide als Transformationsexperten.


Thema der Kakao-Sweatlodge:

Aktiviere Deinen inneren Krieger* der Liebe

Themen sind, wie gehe ich liebevoll mit meinen Grenzen um, wie setze ich mich für meine Herzenssache liebevoll und doch kraftvoll ein und wie gehe ich machtvoll und doch voller Liebe meinen eigenen Weg. Wir haben ein tolles Konzept für Dich:

 

Wir wandeln die (selbst-)zerstörerische Krieger*energie aus Verletzungen und Angst, zu Achtsamkeit, Mut und Tatendrang!

Wann: 21.05.2022

Zeiten: 12.30 - ca. 24.00 h (Ankunft ab 11.30 h)

Wo: Waldtor - Ort der Begegnung, Würmtalstr. 96, 75242 Neuhausen

Ausgleich: Nach eigenem Vermögen: 111,-€, 222,- € oder 333,- €

Verpflegung: Wasser, Säfte und Tee inklusive

 

Teilnehmerzahl: 16 Teilnehmer* haben in der Schwitzhütte Platz, wer nicht an der Schwitzhütte teilnehmen möchte, kann den Tag und die Kakaozeremonie mit uns erleben und die Schwitzhütte von außen, z.B. am Feuer wahrnehmen, was auch sehr magisch sein kann.

 

Gesundheitliche Voraussetzungen: Jeder Teilnehmer* trägt für sich selbst die Verantwortung und sollte sich bei gesundheitlichen Einschränkungen vergewissern, dass der Herausforderungen einer Schwitzhütte von ca. 3 Stunden nichts im Wege steht. Wir als Leiter erinnern Dich während der Zeremonie regelmäßig daran, Dein Wohlbefinden zu checken. Sicherheit und Gesundheit stehen an oberster Stelle und sind gelebter Beweis der Selbstliebe, daher ist es möglich, aus den Zeremonien bei Bedarf auszusteigen. Falls Du Dir unsicher bist, kontaktiere uns gerne. 

 

Übernachtungen sind z.B. im Businesshotel Häckermühle, der Pension Lamm  oder im Waldtor unter freiem Himmel, im Zelt oder im mitgebrachten Camper möglich. Bitte buche selbst Deine Unterkunft, doch helfen wir Dir gerne bei Fragen. Die Kosten sind separat zu entrichten und im Waldtor direkt mit Andreas oder Janine zu klären. Hier kommst Du zum Waldtor

Hier noch eine Übersicht von Unterkünften in Neuhausen: Link zu Unterkünften

 

Anmeldeschluss: Bitte melde Dich bis zum 14.05.2022 bei uns an. Bei Fragen sind wir immer für Dich da!

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Zeit & Raum der Besinnung, des Friedens und des Wandels in der Natur

Ablauf:

 Ab 12 h verbringen wir die Zeit zusammen in der Natur und widmen uns der Erstellung von kleinen Ritualen für Dich und Deinen Alltag. Natürlich tauchen wir tief in die Magie der dortigen Natur ein und lassen uns verzaubern, heilen und transformieren. 

 

Um 18.00 h zelebrieren wir eine herzöffnende Kakaozeremonie, damit wir uns und anderen mit offenen Herzen begegnen können und wahre Heilung möglich ist.

 

Gegen 19.00 h starten wir mit der Schwitzhütte und tauchen in eine andere Welt ein, wir singen, schwitzen, transformieren und beobachten staunend, was passieren möchte. 

 

Nach der Schwitzhütte gibt es für alle vegetarisches Essen am Feuer. Geschirr und Besteck ist dort vorhanden.

 

Give Away: Bringe doch eine kleine Portion Deiner vegetarischen Lieblingsspeise für zwei Personen mit, das bereichert unser Buffet und verbindet uns auf eine besondere Art.

Wer mit Jörg Rituale & Zeremonien erlebt, berichtet vom Zauber der achtsamen Ruhe und der Kraft in allen Worten und NichtWorten, die mit viel Humor "Tiefe in Leichtigkeit" ermöglichen.

Wir freuen uns für Menschen, die beim Wandel für den Frieden bei sich beginnen, im Waldtor einen heiligen Raum des Wandels aus Liebe zu kreieren, der...

  • in Ritualen & Zeremonien in Achtsamkeit, die Schöpfung berühren wird.
  • in tiefe Weisheit eintauchen lässt, um loszulassen, zu transformieren und seine Wahrheit zu erleben, um sich aus reiner Liebe für sie zu entscheiden.
  • magische Momente in der Natur entstehen lässt.
  • in stiller Meditation oder im Gesang, getragen vom liebevollen Kakao, die eigene Perspektive und die anderen ohne zu werten stehen lässt.
  • eigenen Rituale der Selbstliebe entwickeln lässt.

 

 

Wir freuen uns auf Dich!